Corona-Update (Hygienekonzept)

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Angehörige,

 

wie versprochen, möchten wir mitteilen, dass wir jetzt wieder Fahrt aufnehmen und alle Kurse und Trainingsangebote ab Montag den 17. Januar 2022 wieder losgehen.

Die derzeit gültigen Regelungen haben wir nachfolgend zur Erläuterung aufgeführt:

*Vor-Ort-Testungen sind bei uns leider nicht möglich

 

Mit sportlichen Grüßen und dem Wunsch, dass alle fit und gesund bleiben.

Thorsten Heidemann

(1. Vorsitzender)


Neujahres-Grüße von unserem 1. Vorsitzendem

Ein weiteres, hoffentlich nicht zukunftsweisendes Jahr, neigt sich dem Ende. Das Jahr 2021 hat uns alle persönlich, als auch den gesamten Verein, an die Grenzen der Belastbarkeit gebracht. Nach langem, gezwungenem Stillstand im Frühjahr, eine große Hoffnung ab dem Sommer, heißt es jetzt wieder gegen die Coronapandemie anzukämpfen.

 

Gerade aus diesem Grund möchte ich allen Mitgliedern danke sagen, dass sie dennoch zum TSV Altenhagen 03 gestanden und uns die Treue gehalten haben, insbesondere in ganz schwierigen Zeiten.

 

Weiterhin bedanke ich mich bei meinen Vorstandskolleginnen und -kollegen, hier ganz besonders bei Anja Michaelis, den Übungsleitern und Trainern, den Betreuern und Helfern und den Sponsoren für das gute Miteinander und die gute Zusammenarbeit.

 

Ich wünsche mir, dass wir auch diese Pandemiehürde meistern und hoffentlich bald wieder gemeinsam unsere Angebote vollumfänglich nutzen können und auch das gemütliche Beisammensein wieder möglich ist.

 

An dieser Stelle möchte ich auch noch Nicole Heidemann danke sagen, für die großartige persönliche und fachliche Zusammenarbeit mit Ihr als neue Geschäftsführerin der TSG Altenhagen-Heepen.

 

Einen letzten Gedanken möchte ich gerne zum Bau der Gymnastikhalle auf unserer Anlage loswerden, für alle, die nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen konnten, wo wir dieses Thema auch sehr stark beleuchtet haben. Alle bisher geleisteten Sonderumlagen sind in den jetzigen Stand der geplanten Investition eingeflossen, das sind insbesondere Architekten und andere Planungskosten, sowie die entsprechen Kosten für Bauanträge etc. Alle Beteiligten Personen sind nach wie vor vom Konzept und der Notwendigkeit des Vorhabens überzeugt, aber unter wirtschaftlich machbaren Bedingungen, die unser Verein tragen und bewältigen kann. Wir hoffen auch hier, dass es im Jahr 2022 positiv weitergeht, denn ein finanzielles „Himmelfahrtskommando“ nur der Umsetzung wegen, wird der amtierende geschäftsführende Vorstand nicht begleiten.

 

Der TSV Altenhagen 03 wünscht einen guten Rutsch in ein sportlich erfolgreiches und gesundes Jahr 2022.

Thorsten Heidemann

Wünscht der gesamte Vorstand.

 

Wir glauben schon, dass Bilder manchmal mehr sagen, als viele Worte.

 

Hinweisen möchten wir allerdings noch auf die Weihnachtswanderung, die trotz der Pandemiezeiten in gewohnter Form am 28. Dezember 2021 um 12.30h stattfindet.

 

Bleibt alle fit und gesund.

 

Thorsten Heidemann

 

Neues Hygienekonzept


Download
Hygienekonzept Stand 21.11.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.0 KB

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Angehörige,

 

leider breitet sich das Corona-VIrus weiterhin dramatisch schnell aus und deshalb haben wir ab sofort folgende Maßnahmen beschlossen, damit wir den Sportbetrieb momentan noch aufrecht erhalten können.

 

Wir haben ein Hygienekonzept zusammen mit der TSG Altenhagen-Heepen erarbeitet, dass wir ab sofort bei allen Kursen und Veranstaltungen anwenden.

 

Wir bedanken uns für das Verständnis, bleibt gesund und bis bald.

 

Mit sportlichen Grüßen,

Thorsten Heidemann

(1. Vorsitzender)

 

 


Jahreshauptversammlung 2021


Diese Einladung ersetzt die bisherige postalische Information an die stimmberechtigten Vereinsmitglieder.
Diese Einladung ersetzt die bisherige postalische Information an die stimmberechtigten Vereinsmitglieder.

Die junge Dame aus der Römerstraße

 

Der TSV Altenhagen gratuliert Nele Franz zur Wahl Spielerin der Saison in der Frauen Handballbundesliga (HBF). Die Wahl wurde von den Trainerinnen, Trainern und Kapitäninnen durchgeführt.

Die 21jährige Jungnationalspielerin spielt bei der HSG Blomberg-Lippe und kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken, die Ihre Krönung an der Teilnahme am Final Four am kommenden Wochenende findet. Nele ist bereits geehrtes Mitglied unseres Vereins und stolz können wir darauf zurückblicken, dass Sie das Handballeinmaleins bei uns gelernt hat, bevor Sie Ihren Weg nach Lippe gefunden hat.

Alle Vereinsmitglieder wünschen Ihr weiterhin viel Erfolg und dass Sie, vor allem verletzungsfrei, Ihre eindrucksvolle Kariere fortsetzen kann.


 

Liebe TSVer, 

Corona hält uns weiter in Atem und verbietet uns leider die gewohnten Sportangebote in der Sporthalle anzubieten oder gemeinsam unseren beliebten Feste zu besuchen.

Dennoch möchten wir gerne darauf hinweisen, dass die Tennisplätze 2 bis 5 aufbereitet worden sind.

Nutzt die Chance und entdeckt Eure verborgenen Tennistalente. Spielen zu zweit ist erlaubt und genehmigt. 

Wir freuen uns auf Euch und haltet bitte die Coronaregeln ein.

 

Der Vorstand



HIGHLIGHTS des Tanz- und Turnfestes

Für die Aufnahmen bedanken wir uns bei Leslie Meyer und Leonie Weise.